Mit World of Warcraft: Shadowlands geht es für uns in die Schattenlande, wo uns vier normale Gebiete zum Leveln und die Endgame-Zone "Der Schlund" erwarten. In den vier Levelgebieten werden wir jeweils einen Pakt vorfinden, auf Stufe 60 können wir uns einem dieser Pakte anschließen. Neben besonderen Fähigkeiten und einem Reittier zum Aufwerten können wir uns auch besondere Belohnungen bei den Pakten erspielen.

Ähnlich wie bei den uns bekannten Ruf-Fraktionen müssen wir erst einige Aufgaben und Abenteuer für unseren gewählten Pakt erledigen, bevor wir Zugang zu den Belohnungen erhalten. Laut Entwickler können wir uns nach und nach die Belohnungen aller vier Pakte sichern, das wird allerdings sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.


Neue Gegenstände für den Rücken

Bei den Pakten kann man sich Items erspielen, die dann das Aussehen des Umhang-Slots bestimmen. Auf der Blizzcon wurden erste Konzeptzeichnungen gezeigt, zu sehen waren verschiedene Flügel und ein Grabstein. Damit gehen die Entwickler den Weg weiter, den Slot für Umhänge auch optisch interessanter zu gestalten. Angefangen hat das mit dem neuen Rucksack für das neue "Werbt einen Freund"-Programm.

WoW Shadowlands: Neue Rücken-Items als Belohnung


Besondere Rüstungssets

Bei jedem Pakt kann man sich vier verschiedene Rüstungssets erspielen, eines pro Rüstungstyp. Diese neuen Sets passen optisch zu den einzelnen Pakten und spiegeln diese wider. Folgend findet ihr die vier Platten-Sets, welche auf der Blizzcon enthüllt wurden. Diese neuen Rüstungssets sind vielleicht ein kleiner Trost dafür, dass auch mit Shadowlands die Tier-Sets in den Raids nicht zurückkehren.

WoW Shadowlands: Einzigartige Rüstungssets als Belohnung 

Mehr zu WoW Shadowlands:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.