Patch 8.3 für World of Warcraft bringt niedere Visionen als eine neue Art von Invasionen ins Spiel, bei denen wir gegen Anhänger von N'Zoth im Tal der Ewigen Blüten und in Uldum kämpfen müssen. Ein weiteres Feature sind die verstörenden Visionen, dabei handelt es sich um instanziierte Visionen von Orgrimmar und Sturmwind, die man entweder alleine oder mit einer Gruppe bis zu fünf Spielern erledigen kann.

Korrumpierte Hauptstädte

In diesen verstörenden Visionen kämpfen wir uns den Weg durch Sturmwind als Allianz-Spieler und durch Orgrimmar als Horde-Spieler. Allerdings sehen unsere Hauptstädte völlig zerstört und korrumpiert aus - eben eine verstörende Vision. Folgend ein Blick auf die Karten von Orgrimmar und Sturmwind, welche das Ausmaß der Korrumpierung deutlich zeigen. Auf den Screenshots sind die Zerstörungen nochmal deutlicher zu sehen.

Verstörende Visionen: Karten von Sturmwind und Orgrimmar

Verstörende Visionen: Screenshot aus Sturmwind   Verstörende Visionen: Screenshot aus Sturmwind

Verstörende Visionen: Screenshot aus Orgrimmar   Verstörende Visionen: Screenshot aus Orgrimmar

Ziel der verstörenden Visionen

Man kämpft sich alleine oder mit seiner Gruppe durch die korrumpierten Stadtteile, dabei verringert das Flüstern von N'Zoth die geistige Gesundheit - ist die geistige Gesundheit verbraucht, ist der Durchgang vorbei. Laut Entwickler wird man in den ersten Durchgängen nicht sehr weit kommen, weil das Flüstern von N'Zoth sowie die Gegner zu stark sind. Man kann aber mit dem legendären Umhang von Furorion und mit titanischen Forschungen dafür sorgen, dass einem die Gegner und auch das Flüstern weniger Schaden zufügen, sodass man mit der Zeit immer weiter in der verstörenden Vision voranschreitet. Je weiter man kommt, desto besser fällt natürlich die Belohnung aus.

Titanenforschungen

In der Herzkammer können wir die neue Währung "Fragmente von N'Zoths Verderbnis" in einem Titanenforschungsbaum einsetzen, um beim nächsten Durchgang besser geschützt zu sein. Die Währung gibt es ebenfalls in den verstörenden Visionen.

Verstörende Visionen: Titanenforschungsbaum

Legendärer Umhang von Furorion

Furorion hat wieder einen legendären Umhang für uns, den wir von Rang 1 bis 15 aufwerten können. Je nach Rang verändert der Umhang sein Aussehen und je höher der Rang, desto mehr wird der Verlust der geistigen Gesundheit in den verstörenden Visionen verringert. Auf dem höchsten Rang 15 beträgt die Verringerung satte 75%. Für den Umfang gibt es drei verschiedene Styles, die ihr euch folgend ansehen könnt.

  • Style 1: Rang 1 bis 4 mit Itemlevel 445
  • Style 2: Rang 5 bis 9 mit Itemlevel 455
  • Style 3: Rang 10 bis 14 mit Itemlevel 465
  • Rang 15 mit Itemlevel 475

Verstörende Visionen: Legendärer Umhang von Furorion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.