Eines der großen Neuerungen in Patch 8.3 für World of Warcraft wird das Verderbnis-System sein, welches für die Dauer von Patch 8.3 die titangeschmiedeten Gegenstände ersetzen soll. Auf den Testservern des kommenden Content-Patches gab es nun für das Verderbnis-System wieder ein paar Anpassungen, die Details dazu findet ihr folgend zusammengefasst.

Feste Verderbnis-Werte

Zu Beginn der Testphase gab es noch einen Zufallsfaktor, wie viel Verderbnis sich auf einem Gegenstand befindet. Nach dem Feedback der Spieler haben die Entwickler nun feste Verderbnis-Werte für die einzelnen Tier-Stufen festgelegt. Alle Gegenstände auf einer Tier-Stufe haben somit immer den gleichen Verderbnis-Wert:

  • Tier 1: 10 Verderbnis (bisher 5 - 10 Verderbnis)
  • Tier 2: 17 Verderbnis (bisher 12 - 17 Verderbnis)
  • Tier 3: 25 Verderbnis (bisher 20 - 25 Verderbnis)

Zufallsfaktor beim Verderbnis-System

In der aktuellen Version des neuen Verderbnis-Systems gibt es drei Zufallsfaktoren:

  1. Bekomme ich überhaupt ein Verderbnis-Item anstatt ein normales Item?
  2. Welcher positive Effekt befindet sich auf meinem Gegenstand?
  3. Welche Tier-Stufe hat der positive Effekt auf meinem Gegenstand?

Verderbnis-Gegenstände reinigen

Für 5x "Verderbtes Andenken" können wir bei MUTTER in der Herzkammer unsere Gegenstände von der Verderbnis reinigen lassen. Dabei wir die Verderbnis, aber auch der positive Effekt entfernt. Beim Reinigen des Items werden allerdings keine Sockelplätze wiederhergestellt, die auf der ursprünglichen Version des Gegenstands ohne Verderbnis enthalten gewesen wären.

Aktuell kann man nach dem Reinigen von Verderbnis-Gegenständen nur mit einem neuen Item einen neuen Sockelplatz hinzufügen, das allerdings kostet 25.000 Stück der neuen Währung "Verderbtes Andenken". Das Reinigen der Gegenstände soll Spielern immer die Möglichkeit geben, ihre Items zu nutzen, ohne ein zu hohes Level an Verderbnis anzusammeln.

Mehr zu Patch 8.3: Vorschau auf das neue Verderbnis-System
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.