Der gute Furorion stellt uns mit Patch 8.3 für World of Warcraft wieder einen legendären Umhang zur Verfügung. Der Umhang ist aber nicht nur ein starker Gegenstand, welcher unseren Charakter mit entsprechenden Werten besser macht. Der Ashjra'kamas-Umhang wird ein wichtiges Gameplay-Element in Verbindung mit dem neuen Verderbnis-System, den verstörenden Visionen und auch im Ny'alotha-Raid ist der neue legendäre Umhang relevant.

Wir können den Umgang bis Rang 15 aufwerten, wodurch natürlich das Itemlevel und auch die Werte erhöht werden. Zudem steigt aber auch die Resistenz gegen die Verderbnis, wir können so also damit Items mit höheren Verderbnis-Werten tragen. In den verstörenden Visionen und auch im neuen Ny'alotha-Raid spielt unsere geistige Gesundheit eine Rolle, den durch die Einflüsse von N'Zoth verlieren wir hier geistige Gesundheit. Der Umhang reduziert je nach Rang den Verlust dieses Effekts.

Effekt erhöht primären Wert

Auf dem Testserver zu Patch 8.3 wurde mit dem letzten Build ein zusätzlicher Effekt dem Umhang hinzugefügt. So wie es derzeit aussieht, erhalten wir ab Rang 6 den Effekt 'Draconic Empowerment', der unseren primären Wert um etwa 2.500 für 6 Sekunden lang erhöht. Der Effekt wird ungefähr 1,5-mal pro Minute ausgelöst, mit entsprechend Tempo auch öfter. Wie genau sich dieser Effekt auf höheren Rängen verhält ist derzeit noch nicht bekannt.

WoW Patch 8.3: Ashjra'kamas - Legendärer Umhang

Quelle

Mehr zu Patch 8.3: Azeritrüstungen für Titanenresiduum und Umrechnung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.