In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von World of Warcraft erneut ein paar Anpassungen im Tiegel der Stürme vorgenommen. Mit Hotfixes wurde die rastlose Kabale im Raidfinder sowie im normalen und heroischen Modus verändert. Genauer gesagt wurden die Lebenspunkte der Gegner im Bosskampf verringert, sodass es kleinere Gruppen nun etwas leichter haben sollten.

Laut Entwickler sollten die Gegner mit einer 10-Mann-Gruppe nun etwa 15% weniger Lebenspunkte besitzen, während ein Raid mit 30 Spielern von dieser Anpassung nichts bemerken sollte.


Deutsche Hotfixes vom 7. Mai

Dungeons und Raids

  • Tiegel der Stürme
    • Die rastlose Kabale
      • Die Gesundheit von 'Fa'thuul der Gefürchtete', 'Zaxasj der Sprecher', 'Gestalt aus den Weiten' und 'Dreizack der Tiefsee' sollte nun für Gruppen im Raidfinder sowie im normalen und heroischen Modus reduziert sein.
        • Anmerkung der Entwickler: Wir haben die Skalierung der Lebenspunkte der Gegner beim Kampf gegen die rastlose Kabale angepasst. Bei einem 10-Mann-Raid sollte nun die Gesundheit der Gegner um etwa 15% reduziert sein, während ein Schlachtzug mit 30 Spieler keine Änderung wahrnehmen sollte.

Quelle: Blizzard

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.