Seit dem Donnerstag findet in World of Warcraft wieder die Kinderwoche statt und seit langer Zeit gab es für das Event ein Update. So kann man kleinen Kul Tiranern oder Zandalari die neuen Kontinente zeigen und neue Belohnungen in Form von Haustieren abstauben. Alle Infos zur Kinderwoche gibt es hier im Event-Guide.

Leider haben sich mit den Updates auch ein paar Fehler eingeschlichen, die die Entwickler nun mit Hotfixes behoben haben. So sollte man nun alle Erfolge des Events mit den neuen Waisenkindern abschließen können und auch der Ruhestein-Erfolg sollte mit dem Dalaran-Ruhestein sowie mit den neuen Spielzeug-Ruhesteinen machbar sein.


Deutsche Hotfixes vom 4. Mai

Kinderwoche

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler die Kinderwoche-Erfolge mit den Waisenkindern der Kul Tiraner und Zandalari nicht abschließen konnten.
  • Spieler sollten den Erfolg 'Allein zu Haus' nun auch mit dem Dalaran-Ruhestein und den neuen Spielzeug-Ruhesteinen abschließen können.

Quests

  • Während der "Attrition"-Quest können Spieler nun wieder Wellen von Naga-Kriegern besiegen.

Quelle: Blizzard

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.