Artefaktwissen: Erhöhung verlängert

Die Entwickler haben die wöchentliche Erhöhung des Artefaktwissens um vier Wochen verlängert. Bis zum 24. April wird sich das Artefaktwissen also erhöht, dann wird voraussichtlich bis zum Start von Patch 8.2 pausiert. Pro Erhöhung des Artefaktwissens benötigen wir etwa 23% weniger Artefaktmacht für eine Stufe bei unserer Halskette.

Guide: Infos zum Artefaktwissen und der benötigten Artefaktmacht


Event: Haustierkämpfe

In dieser Woche findet das Bonusereignis "Haustierkämpfe" statt. Alle Spieler erhalten während des Events automatisch den Buff 'Zeichen der Pfote', wodurch wir bei Haustierkämpfen satte 200% mehr Erfahrungspunkte für unsere Haustiere erhalten. Dieses Event eignet sich also besonders gut, um seinen eigenen Zoo zu leveln.

Beim Event gibt es auch eine wöchentliche Quest, die wir von Chronist Toppa in Boralus (Allianz) und Chronist Schoopa in Dazar'alor (Horde) erhalten. Für die Quest 'Haustierchampion' sollen wir fünf Haustierkämpfe im PvP-Modus gewinnen. Entsprechende PvP-Haustierkämpfe kann man über das Haustiermenü suchen. Als Belohnung gibt es 'Ultimativer Kampfübungsstein', welcher ein Haustier nach Wahl sofort auf Stufe 25 bringt.


Weltboss: Kriegstreiber Yenajz

Kriegstreiber Yenajz ist der aktive Weltboss in dieser Woche, welchen ihr im Sturmsangtal in Kul Tiras findet. Der Boss kann Beute mit Itemlevel 355 fallen lassen.

Guide: Kriegstreiber Yenajz - Position, Beute und Fähigkeiten


PvP-Rauferei: Sechs Richtige

Beschreibung: In Sechs Richtige stehen sich Teams aus jeweils sechs Spielern auf drei legendären Schlachtfeldern gegenüber: der Kriegshymnenschlucht, der Silberbruchmine und dem Tempel von Katmogu. Jedes Schlachtfeld weicht dabei ein bisschen von seiner gewohnten Standardausführung ab. In der Kriegshymnenschlucht sind zum Beispiel die Flaggen etwas näher beieinander, in der Silberbruchmine muss man sich auf weniger Loren konzentrieren und im Tempel von Katmogu wollen nur zwei Kugeln verfolgt werden.


Mythisch-Plus-Affixe

Folgend findet ihr die aktuellen Affixe, welche in dieser Woche Mythisch-Plus-Dungeons aktiv sind.

Verstärkt (ab Stufe 2)

Normale Gegner haben 20% mehr Gesundheit und verursachen bis zu 30% mehr Schaden.

Blutig (ab Stufe 4)

Wenn normale Gegner sterben, hinterlassen sie eine Sekretpfütze, die ihre Verbündeten heilt und Spielercharakteren Schaden zufügt.

  • Spieler erhalten in der Pfütze den Debuff 'Blutiges Sekret', wodurch diese jede Sekunde 15% der maximalen Gesundheit erleiden.
  • Gegner erhalten in der Pfütze den Buff 'Blutiges Sekret', wodurch diese jede Sekunde um 5% ihrer maximalen Gesundheit geheilt werden.

Schrecklich (ab Stufe 7)

Wenn die Gesundheit von Spielercharakteren unter 90% sinkt, erleiden sie ansteigenden regelmäßigen Schaden, bis sie über 90% ihrer Gesundheit geheilt wurden.

  • Spieler unter 90% Gesundheit bekommen den stapelbaren Debuff 'Schreckliche Wunde', wodurch diese alle 3 Sekunden 2% der maximalen Gesundheit als Schaden erleiden.

Schröpfend (ab Stufe 10)

Normale Gegner werden von Bwonsamdi gestärkt und greifen regelmäßig aus dem Jenseits heraus an, um sich zu rächen.

  • Bwonsamdis Handel - Geht einen Handel mit Bwonsamdi ein, was den verursachten Schaden und die hervorgerufene Heilung um 20% erhöht.
  • Schattenschmettern - Der Zaubernde schmettert auf den Boden, verursacht 60 Schattenschaden und verringert die maximale Gesundheit um 20%.
  • Seele ausstoßen - Verringert den verursachten Schaden und die hervorgerufene Heilung 30 Sekunden lang um 10%.
  • Seele schröpfen - Verursacht alle 3 Sekunden Schaden in Höhe von 2% der maximalen Gesundheit. Dieser Effekt ist stapelbar.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.