Die Companion App für World of Warcraft hat wieder ein Update erhalten, sodass man mit dem Smartphone nun besser mit den Spielern im Azeroth verbunden ist. Ab sofort kann man nämlich den Chat für Communitys und Gilden sowie den Ingame-Kalender nutzen.

Neben der nützlichen Funktion die Missionen zu starten, bekommt die App nun auch soziale Funktionen, wodurch die Absprache mit den Mitspielern einfacher wird. Die App gibt es im Apple Store und Play Store als Download.

Funktionen der Companion App

  • Verfolgt eure Weltquests: Betrachtet eure aktiven Welt- und Abgesandtenquests direkt in der App! Hier könnt ihr euch bequem die Belohnungen ansehen und entscheiden, in welche Abenteuer ihr euch zuerst stürzen wollt, wenn ihr euch im Spiel befindet.
  • Plant eure Missionen: Schickt eure Champions direkt in der App auf Missionen für eure Fraktion. Ihr könnt außerdem Belohnungen von abgeschlossenen Missionen einsammeln, eure Champions verwalten, ihre Ausrüstung aufwerten und Truppen für zukünftige Missionen anheuern.
  • Treibt eure Kriegskampagne voran: Unternehmt Forschungsprojekte, um Aufwertungen freizuschalten und verfolgt den Status eures Kriegstalentbaums. So könnt ihr auch unterwegs Fortschritte im Spiel machen.
  • WoW-Community und Gildenchat: Bleibt mit euren Freunden und Gildenmitgliedern in Verbindung, egal wo ihr seid.
  • Kalender: Verwaltet persönliche Ereignisse sowie Ereignisse der Community und eurer Gilde und seht euch kommende Feiertage an.

Quelle: Blizzard

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.