In der vergangenen Nacht gab es nach den gestrigen Blueposts erste Hotfixes für die Server von World of Warcraft Classic. So wurde das Problem mit dem Drachentötet-Buff behoben und die Entwickler haben eine Anpassung der Reichweite des Kampflogs vorgenommen, damit Addons nicht mehr anzeigen können, als von den Entwicklern gewollt.

Hotfix für den Drachentöter-Buff

Bereits gestern kam die Meldung auf, dass der Buff 'Schlachtruf der Drachentöter' von Onyxia fehlerhaft ist. So konnte der Buff zwar wie gewohnt aktiviert werden, jedoch konnten andere Gegenstände, welche die Angriffskraft oder die kritische Trefferchance erhöhen, nicht in Kombination mit dem Buff verwendet werden. Solche Gegenstände hatten also keine Wirkung, wenn der Buff auf einem Spieler aktiv war. Wie die Entwickler in einem Bluepost schreiben, wurde dieser Fehler nun aber per Hotfix behoben.

Following up on this, we’ve issued a hotfix to resolve this and buff stacking should be back to normal. - Quelle


Hotfix für die Reichweite des Kampflogs

Die Entwickler haben mit einem Hotfix die Reichweite des Kampflogs auf 50 Meter begrenzt. Somit werden jetzt nur noch Informationen von Einheiten im Umkreis von 50 Metern um den Spieler herum angezeigt, was auch mehr dem Stand von Patch 1.12 damals entspricht. Doch warum wurde diese Änderung vorgenommen?

Die Entwickler wollen so verhindern, dass Addons ohne diese Begrenzung des Kampflog den Spielern zu viele Infos anzeigen können, was beispielsweise das Entdecken von Gegnern in größerer Entfernung sein kann. Solche Infos sollen den Spielern nicht zugänglich gemacht werden. Diese Anpassung hat laut Entwickler aber keine Auswirkung auf die Textlogs des Spiels für Raid-Analysen.

The in-game combat log radius has been fixed, and now only displays information for units that are within 50 yards of the player. This is closer to the original behavior of WoW 1.12, and should eliminate the ability for addons to extend players’ senses and detect enemy actions at a greater distance than intended.
This fix does not affect text logs that the game outputs for raid parses. - Quelle

Mehr zu WoW Classic: Alteractal und Kriegshymnenschlucht kommen im Dezember
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.