In der vergangenen nach wurde ein großer neuer Beta-Build für Warcraft 3: Reforged mit der Versionsnummer 1.32.13594 mit satten 3,2GB auf die Betaserver gespielt. Unter anderem können neben den Menschen und Orcs nun auch die Untoten getestet werden, es fehlen in der Beta also nur noch die Nachtelfen. Die zweite große Neuerung mit dem Patch ist der World Editor, welcher nun über den Launcher gestartet werden kann.

Außerdem wurden kleinere Verbesserungen Aufgrund des Feedback der Spieler vorgenommen, wie beispielsweise das Einstellen des Chatfensters sowie eine verbesserte Darstellung der Social-Funktionen. Die Entwickler arbeiten weiter daran, dass Feedback der Spieler umzusetzen und die restlichen Inhalte in die Beta zu implementieren. In dieser Woche sollten auch alle Besitzer des virtuellen Blizzcon-Tickets ihren Zugang zur Beta von Warcraft 3: Reforged erhalten.

Kommende Beta-Inhalte

  • Nachtelfen als letztes spielbares Volk
  • Weitere Anpassungen für den Chat
  • Neue Spielmodi: 3vs3, 4vs4, Free for all
  • Benutzerdefinierte Lobbys und Spiele

Versus-Menü der Untoten

Warcraft 3: Reforged - Versus-Menü der Untoten


Neue Modelle

Arthas Skin - Belohnung der "Spoils of War"-Edition

Sylvanas Windrunner - Undead

Comparison to Sylvanas - High Elf

Sylvanas Banshee

Arthas

Invincible

Death Knight Hero

Dreadlord Hero

Lich Hero

Crypt Lord Hero

Balnazaar

Crypt Fiend

Abomination

Acolyte

Anub'arak

Banshee

Dalvengyr

Dark Minion

Deceiver

Detheroc

Fallen Priest

Frostwyrm

Gargoyle

Giant Skeleton Warrior

Greater Dark Minion

Kel'thuzad

Lesser Dark Minion

Mal Ganis

Meat Wagon

Sapphiron

Scarab

Shade

Skeleton

Skeleton Mage

Tichondrius

Varimathras


Neue Gebäude

Quelle

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.