Rund um Heroes of the Storm gab es vor Kurzem zahlreiche Updates und Balanceänderungen. So wurde ein neuer Patch veröffentlicht, der unter anderem das neue Feature "Eliteringe" ins Spiel gebracht hat. Kurz vor der Blizzcon gibt es scheinbar noch mehr Neues aus dem Nexus. Heute Abend um 19:30 Uhr wird es einen Entwickler-Livestream auf Twitch geben, um Neuerungen für Heroes of the Storm anzukündigen.

Teaser-Bild der Entwickler

Folgendes Bild wurde auf dem offiziellen Twitter-Account von Heroes of the Storm als Teaser für den heutigen Livestream veröffentlicht. Zu sehen ist eine Holzplatte mit eingeprägten Drachen und deutlichen Kratzern einer wilden Kreatur.

Leak von Todesschwinge

Auf Reddit ist ein Bild aufgetaucht, welches bereits das Thema des heutigen Livestreams zeigt - nämlich Todesschwinge. Demnach wollen die Entwickler Todesschwinge als neuen Helden enthüllen. Auf dem Bild ist das geplante Livestream-Event heute Abend zu sehen und eben auch, dass es um Todesschwinge gehen wird. Das Thumbnail und die Beschreibung wurden nach kurzer Zeit wieder gelöscht. Es war also vermutlich ungewollt, dass man diese Info schon sehen konnte. Heute Abend ab 19:30 Uhr wissen wir dann mehr.

Todesschwinge würde als neuer Held übrigens gut passen, denn im November feiert World of Warcraft seinen 15. Geburtstag und im Spiel wird es dazu ein Event geben, bei dem man sich Todesschwinge als Reittier erspielen kann. Interessant ist aber auch, dass Blizzard gut eine Woche vor der Blizzcon scheinbar einen neuen Helden ankündigen will. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass Heroes of the Storm auf der diesjährigen Blizzcon zumindest keine allzu große Rolle spielen wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.