Nach dem Start von Saison 19 in Diablo 3 haben vermehrt Spieler über diverse Probleme rund um das Erstellen von Gruppen berichtet. So konnten beispielsweise einige Spieler einer bestehenden Gruppe nicht beitreten, andere Spieler konnten nicht eingeladen werden, weil das System ihre Charaktere als "nicht-saisonal" markiert hat, obwohl sie einen Saison-Charakter gespielt haben.

Recht schnell haben die Entwickler im offiziellen Forum auch bestätigt, dass es beim Matchmaking von Gruppen diverse Probleme bei Spielern gibt und an einem Hotfix gearbeitet wird. Dieser Hotfix wurde nun auf die Server von Diablo 3 gespielt und damit sollten die Probleme behoben sein.

Game Producer Matthew Cederquist hat in seinem Bluepost zu diesem Thema auch noch geschrieben, dass der Hotfix intern nicht allzu ausführlich getestet wurde, weil man die Fehlerbehebungen so schnell wie möglich an die Spieler weitergeben wollte. Sollte es also doch noch hier und da zu Fehlern kommen, dann werden sich die Entwickler vermutlich in der kommenden Woche darum kümmern.

Quelle

Mehr zu Diablo 3: Inhalte von Saison 19 im Überblick
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.