In diesem Newsticker findet ihr alle wichtigen Meldungen rund um Blizzard, World of Warcraft, Hearthstone, Overwatch, Starcraft, Diablo, Heroes of the Storm und Warcraft 3: Reforged im Überblick. Von Montag bis Freitag wird der Ticker-Artikel den ganzen Tag über aktuell gehalten und mit neuen Meldungen ergänzt.

Meldungen vom Donnerstag, den 28. März 2019


18:14 Uhr - WoW Classic: Bluepost zur Zauber-Verarbeitung mit modernen Servern

Die Entwickler von World of Warcraft Classic haben sich erneut zu einem interessanten Thema geäußert. Dieses Mal geht es um die Verarbeitung von Zaubern und anderen Interaktionen, die von den Spielern ausgelöst werden. Damals zu Classic-Zeiten war die Technik der Server und des Spiel-Clients deutlich schlechter und langsamer als heute.

Da aber die kommenden Classic-Server auf die neue Technik setzen, würde es zu einem anderen Spielgefühl kommen. Die Entwickler wollen aber möglichst nahe an das damalige Erlebnis kommen. Deshalb werden die Interaktionen von den Spielern mit der gleichen Geschwindigkeit berechnet wie damals. Eine genaue Erklärung zur Berechnung und Ausführung der Server könnt ihr euch in dieser News durchlesen.


16:14 Uhr - Warcraft: Orcs & Humans und Warcraft II bei GOG erhältlich

Blizzard und GOG setzen ihre Zusammenarbeit fort und bringen mit Warcraft: Orcs & Humans und Warcraft II die Anfänge der Warcraft-Reihe auf modernen Systeme. Beide Teile der Echtzeitstrategie-Reihe können direkt im GOG-Shop erworben und heruntergeladen werden.

Für 5,29 Euro beziehungsweise 8,89 Euro sind die Klassiker zu haben und sie wurden so überarbeitet, dass sie auf heutigen Systemen laufen. Warcraft II gibt es in der Battle.net Edition inklusive Erweiterung. Alle wichtigen Infos zur Veröffentlichung der beiden Blizzard-Klassiker gibt es in dieser News.


12:24 Uhr - Hearthstone: Neue eSport-Liga "Grandmasters" angekündigt

eSport-Fans werden in den kommenden Monaten viel Freude mit einer neuen Liga haben - die Hearthstone Grandmasters. Diese wurde jetzt offiziell von Blizzard angekündigt. Die besten 48 Hearthstone-Spieler aus Amerika, Europa und Asien-Pazifik werden daran teilnehmen. Blizzard wird jeweils 16 Spieler aus jeder Region aufgrund ihrer Leistungen im letzten Jahr auswählen und zur neuen Liga einladen.

Ab dem 17. Mai werden freitags und samstags fünf Matches sowie sechs Matches am Sonntag live auf Twitch übertragen. In diesem Jahr wird es zwei Seasons geben und am Ende des Jahres kämpfen die sechs besten Spieler in den Global Finals um ein Preisgeld von 500.000 USD. Alle wichtigen Infos zu den Grandmasters und den Spielplan findet ihr auf der offiziellen Webseite.


10:07 Uhr - World of Warcraft: Hotfixes für Pfeife des Flugmeisters, Klassen und Event-Quest

Die Entwickler von World of Warcraft haben wieder ein paar neue Hotfixes auf die Liveserver gespielt und damit einige Fehler behoben. Unter anderem gab es Anpassungen für Todesritter und Druiden, aber auch die Pfeife des Flugmeisters sollte nun wieder wie gewohnt funktionieren. Die kompletten Änderungen der heutigen Hotfixes gibt es hier auf Deutsch im Überblick.


ZUM NEWSTICKER VOM MITTWOCH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.